alle Artikel in

Seite 30f

Bericht 0 – furtschegger.net, 29. April 2015

Museum Boijmans Van Beuningen, Rotterdam 2010

Ich sah ein Bild von Emanuel de Witte. Die Darstellung zeigt den Innenraum einer Kirche im 17. Jahrhundert in den Niederlanden. Der Kirchenraum ist ohne Bestuhlung, die Menschen schlendern umher, reden, die Kirche ist ein Treffpunkt und „Dorfplatz“. Zwischen den Menschen sind die Hunde.

DeWitteBuch
Stift Wilten, Innsbruck 2010

Ein Bild aus dem 18. Jahrhundert. Es zeigt eine feine Gesellschaft bei einem hohen Anlass in der Stiftskirche. Die Frauen sitzen in den Kirchenbänken, die Herren stehen. Die teuren Jagdhunde der Adeligen sind mit dabei. Die Hunde werden nun an der Leine geführt.

Hund Haxl
Hund wedelt mit Schwanz

(Mechanische Krippe Altötting)
 Video, Loop, Original ca. 15 Sek., 2012
Hund in Mariataferl
Hund in Maria Taferl 
Gouache auf Leinwand, 30 x 30 cm, 2011


furtschegger.net, 29. April 2015