Berlin 01 – Die Ankunft

Maria Peters, 01. September 2015

Am Samstag 29.8. mit dem Fernbus von Innsbruck nach Berlin gereist. Ich war überrascht, wie bequem diese Reise war. Mit dem vielen Gepäck (immerhin werde ich sechs Wochen hier bleiben und arbeiten) hätte ich in den immer überfüllten Zügen der Bahn sicher Probleme gehabt.

weiterlesen

Gotha 01 – Der Garten

Maria Peters, 04. Juli 2015

Samstag 04. Juli

Mit der Bahn von Innsbruck ĂĽber Garmisch nach MĂĽnchen.

Eine Gruppe von jungen farbigen Männern, sie hatten Tickets, sie verhielten sich still, sprachen kein Wort. Ganz offensichtlich waren es Asylanten, die versuchten nach Deutschland zu kommen. Knapp nach der Grenze kam die Polizei und führte sie ab.
Traurige, ergebene Blicke.
Im Gesicht eines sehr jungen Mannes ein kurzes Aufflackern von Zorn.
Dann fügte auch er sich. 

 

weiterlesen

Ich mach mir die Welt widewide wie sie mir gefällt

Bericht 03 – Maria Peters, 27. Juni 2015

Wissenschaft und Fantasy – eine Geschwisterliebe

 

Wenn man eintaucht in die Welt der Wissenschaft, so wie ich es eben mache, könnte man manchmal meinen, man sei in die Werkstatt eines Fantasy-Autors geraten …

 

weiterlesen

Occupy Wellness – World

Bericht 02 – Maria Peters, 27. April 2015

GroĂźer Basar, Istanbul 2013

Er zeigte mir diese Vase aus Messing, die fein ziseliert, präzise bemalt und wohlgeformt war, und ich sagte, dass sie perfekt sei. „Sicher nicht“, meinte er. Er nahm sie und begann sie zu untersuchen. „Hier“, sagte er und zeigte mir eine sehr kleine Unregelmäßigkeit in der Malerei. „Du musst wissen“, fügte er erklärend hinzu, „dass die türkischen Handwerker absichtlich kleine Fehler in ihre Arbeit einbauen. Denn das Streben nach Perfektion gilt bei uns als Blasphemie – Allah alleine ist fehlerfrei.“

weiterlesen

Die BuchankĂĽndigung

Bericht 01 – Maria Peters, 29. Januar 2015

Die Geschichten kommen von selbst, ergeben sich aus dem, was ich erlebe. Eine Geschichte fĂĽhrt zur nächsten und jede ist das Resultat einer Ă„nderung meines Innenlebens – das ich durch meine Reisen prĂĽfe, reize, locke und Neuem aussetze – um neue Bilder zu finden …

weiterlesen